Cupcakes zum Kindergeburtstag

Wenn ein Kindergeburtstag vor der Tür steht, kann man nicht genug Ideen haben, welche süßen Sachen man den Gastkindern anbieten möchte. Hier eine total einfache Variante.

Ich habe Euch bereits in anderen Posts eine paar Muffins zum Kindergeburtstag oder die flauschigen Monstermuffins gezeigt, die ganz einfach herzustellen sind. Heute zeige ich euch Cupcakes, die total unkompliziert sind und die die meisten Kinder total lecker finden.

cupcake kindergeburtstag
cupcake Kindergeburtstag

Handelsüblichen Kristallzucker mit flüssiger Lebensmittelfarbe (keine Gel-Farben verwenden) einfärben – nicht zu feucht, sonst löst sich der Zucker auf – und dann auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech zum Trocknen breit auslegen und auf die Seite stellen. Nun Mini-Marshmallows schräg in zwei Hälften schneiden. Ich habe mir mal für die Arbeit mit Lebensmitteln eine kleine Bastelschere zugelegt, mit der ich nur an meinen Torten arbeite. So eine Schere ist günstig zu haben und man hat ein gutes Gewissen in Sachen Hygiene. Als nächstes werden die durchgeschnittenen Marshmallows mit der klebrigen Schnittseite in den Zucker getaucht. Muffins lt. Lieblingsrezept backen. Leichte Butter- oder Frischkäsecreme mit einer großen Lochspritztülle auf die abgekühlten Muffins geben. Danach von Innen nach Außen die „Blütenblätter“ auf die Creme stecken und fertig sind bunte und verspielte Cupcakes zum Kindergeburtstag.

Muffin Kindergeburtstag
Muffin Kindergeburtstag

Viel Spaß beim Nachzaubern ;)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.