Basteln zu Weihnachten mit Holz-Wäscheklammern

Das Fest der Liebe – Weihnachten – steht vor der Tür und ich habe mir auch in diesem Jahr Gedanken gemacht, was ich mit meinen Kindern als kleine Aufmerksamkeit, für die lieben Menschen um uns herum, basteln könnte. Während ich zu Hause meine Wäscheklammern aus Holz von der Wäsche nahm, kam mir die Idee… aus solchen Wäscheklammern müsste man doch was schönes gestalten können. Da die Klammern aus Holz sind, ist es natürlich auch eine schöne Geschenkidee für Waldorf-Pädagogen.

Und so sah das Schicksal unserer Holzklammern aus:
Zu Beginn braucht ihr Wäscheklammern aus Holz (für kleines Geld in jedem gut sortierten Supermarkt erhältlich) und Holzleim. Dann müsst ihr die metallische Feder an den Wäscheklammern entfernen.

benötigtes Basismaterial

benötigtes Basismaterial – Holzwäscheklammern

Man sieht auf dem oberen Bild schon, dass wir die flachen Seiten zu einander gedreht und sie dann mit Holzleim befestigt haben. Wir wollten eine Schneeflocke aus diesen Klammern basten und brauchten natürlich ein paar geklebte Zacken.

Wir haben den Einzelteilen ca. 1 Stunde Zeit gelassen, damit der Holzleim gut auskühlen konnte. Man darf nicht zuviel Holzleim nehmen, damit es nicht aus den Seiten läuft und sich unkontrollierte „Klebenasen“ bilden. Wenn doch, dann kann man überschüssigen Kleber mit einem Küchentuch entfernen.

Schneeflocke aus Wäscheklammern
Schneeflocke aus Wäscheklammern

Hier sieht man, welche Variante wir als Anordnung der Wäscheklammern genutzt haben. Man kann hier auch noch andere schöne Exemplare ausprobieren, bevor man die Einzelteile final miteinander verklebt. Wir haben uns dafür entschieden und danach Teil für Teil aneinander geklebt und die Mitte zur Stabilisierung mit ein wenig Holzleim durch einem Pinsel dünn aufgetragen.

So könnte es schon auch eine Sonne darstellen oder einen Stern. Naturbelassen ist es auch sehr schön. Aber es ist Winterzeit und wir wollten zu Weihnachten eine Schneeflocke verschenken – also haben wir die Wäscheklammern weiter verarbeitet.

gebastelte Schneeflocke aus Holzwäscheklammern
gebastelte Schneeflocke aus Holzwäscheklammern

Damit unsere Schneeflocke auch den Effekt von Schnee bekommt, haben wir sie zuerst weiß angemalt und nach der Trocknung noch grobe Strukturpaste (Bastelgeschäft oder Baumarkt) darauf verteilt. Vom Endergebnis waren meine Kinder begeistert und wir sind sehr gespannt auf die Augen der Beschenkten.

Viel Freude beim Nachbasteln! … und eine tolle Adventszeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.